Party im Festzelt.
StartFreizeit und KulturIn Künzelsau ist was los!

Herbst- und Winterausgabe der Broschüre „In Künzelsau ist was los“

Kunst & Kultur, Veranstaltungen & Locations, Erlebnis, Natur, Genuss & Übernachten

Neue gelbe Broschüre, im Hintergrund die Hauptstraße mit Altem Rathaus.
Die neue Broschüre „In Künzelsau ist was los“ ist da! Foto Stadtverwaltung Künzelsau.

Druckfrisch ist unsere Broschüre „In Künzelsau ist was los!“. Theater, Konzerte, unsere „KÜNightLive“-Aktionen, verschiedene Freizeitangebote und mehr enthält das Heft. Was der Herbst und Winter in Künzelsau so alles zu bieten hat, gibt es in der Broschüre nachzulesen.

Die handliche Broschüre richtet sich an eine breite Zielgruppe. Sowohl Einwohnerinnen und Einwohner als auch Besucherinnen, Besucher und Unternehmen werden angesprochen. Die Broschüre wird im April als Frühjahr- und Sommerausgabe und im Oktober als Herbst- und Winterausgabe aufgelegt.

Ab sofort ist die neue Broschüre „In Künzelsau ist was los“ im Umlauf und im Bürgerbüro im Künzelsauer Rathaus und in den Geschäften in Künzelsau erhältlich.

PDF-Broschüre zum Download (8,2 MB)

  • Donnerstag, 6. Oktober bis Sonntag, 9. Oktober 2022 Wert-Wies´n mit Vergnügungspark
  • Samstag, 8. Oktober 2022 Weißwurstfrühstück
  • Samstag, 8. Oktober 2022 Detektiv-Show mit Nickel und Horn
  • Donnerstag, 13. Oktober 2022 Lieben Sie Dvořák?
  • Freitag, 14. Oktober 2022 Theater: Good Bye, Lenin!
  • Donnerstag, 20. Oktober 2022 Talkrunde: Künzelsau und seine Bürger
  • Dienstag, 25. Oktober 2022 Umweltfreundliche Licht-Konzepte
  • Freitag, 28. Oktober 2022 Simon-Judä Krämermarkt
  • Sonntag, 6. November 2022 Herbstmarkt
  • Sonntag, 13. November 2022 Konzertmeditation Bilder der Seele
  • Freitag, 18. November 2022 Theater: Illusionen einer Ehe
  • Sonntag, 20. November 2022 Faszination Bayern
  • Mittwoch, 30. November bis Sonntag, 4. Dezember 2022 Advent am Schloss
  • Montag, 5. Dezember bis Freitag, 30. Dezember 2022 WinterLounge
  • Freitag, 9. Dezember 2022 und Freitag, 16. Dezember 2022 Christmas-Shopping
  • Freitag, 16. Dezember 2022 Familientheater: Das tapfere Schneiderlein
  • Dienstag, 10. Januar 2023 Theater: Romeo und Julia
  • Freitag, 13. Januar 2023 Neujahrsempfang 2023
  • Samstag, 21. Januar 2023 Schreiben Sie mir oder ich sterbe
  • Freitag, 27. Januar 2023 Holocaust und KZ-Überlebende im Baltikum
  • Samstag, 28. Januar 2023 Open Doors – the choir
  • Sonntag, 5. Februar 2023 Tanzmatinee La Bayadère Semperoper Ballett
  • Freitag, 10. Februar 2023 Café del Mundo - The Art of Flamenco
  • Donnerstag, 16. Februar 2023 Theater: Ronja Räubertochter
  • Freitag, 24. Februar 2023 Matthias-Krämermarkt
  • Dienstag, 7. März 2023 Theater: 20.000 Meilen unter dem Meer
  • Freitag, 10. März 2023 Mitternachtsshopping
  • Samstag, 11. März 2023 TauschTag
  • Sonntag, 12. März 2023 Drums´n´Guitars ein Lehrerkonzert
  • Donnerstag, 16. März 2023 Theater: Der Boandlkramer und die ewige Liebe
  • Samstag, 18. März 2023 Musik am Nachmittag
  • Samstag, 18. März bis Sonntag, 19. März 2023 KÜNmobil – Mehr als nur ein Automarkt
  • Mittwoch, 22. März bis Sonntag, 26. März 2023 Landeswettbewerb – Jugend Musiziert

Abonnement 2023

Sechs Veranstaltungen werden im Abonnement für 70 € Jahrespreis (ermäßigt 45 € für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Familienpassinhaber) angeboten. Sie sparen nicht nur im Vergleich zum regulären Eintrittspreis, sondern haben somit auch einen Platz in den ersten Reihen garantiert. Und wenn Sie einmal verhindert sein sollten, können auch Bekannte Ihre Abo-Karte nutzen. Ihr Abonnement verlängert sich automatisch, wenn Sie nicht bis zum 31. Dezember eines Jahres kündigen.

Im Abo 2023 sind folgende Veranstaltungen enthalten:

  • Samstag, 28.01.2023 Chor-Konzert „Open Doors – the choir"
  • Freitag, 10.02.2023 Konzert „Café del Mundo"
  • Donnerstag, 16.03.2023 Theater „Der Boandlkramer"
  • Samstag, 25.03.2023 Preisträger-Konzert – Jugend Musiziert
  • Donnerstag, 19.10.2023 Theater „Corpus Delicti"
  • Freitag, 24.11.2023 Theater „Schöne Bescherung!"

Hinweis zu Corona

Absagen, Änderungen oder Terminverschiebungen von den im Heft abgedruckten Veranstaltungen sind aufgrund von Corona auch kurzfristig möglich. Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen sind auf unserer Homepage zu finden.