Zwei Frauen vor einem Bücherregal.
StartBildung und BetreuungStadtbücherei

Stadtbücherei

Aufgrund der neuen Corona-Verordnung ist die Stadtbücherei Künzelsau bis mindestens 31. Januar 2021 geschlossen. Alle entliehenen Medien werden pauschal bis zum 6. Februar 2021 verlängert. Eine Rückgabe von bereits ausgeliehenen Medien ist gewünscht und über den Rückgabekasten möglich.

Servicezeiten während Corona:

Dienstag 9 bis 11 Uhr
Mittwoch 16 bis 18 Uhr
Freitag 12 bis 14 Uhr
Samstag 10 bis 12 Uhr

Reguläre Öffnungszeiten:

Dienstag 9-15 Uhr
Mittwoch 15-18 Uhr
Freitag 9-15 Uhr
Samstag 9-12 Uhr

Hier gelangen Sie zur Gebührenordnung (185 KB) und zur Benutzungsordnung (30 KB) der Stadtbücherei. Hier geht's zum Web-OPAC der Stadtbücherei.

Abholservice

Mit der neuen Corona-Verordnung ist ein Abholservice von Medien in der Stadtbücherei Künzelsau ab 11. Januar 2021 bis mindestens 31. Januar 2021 möglich.

Die verfügbaren Medien der Stadtbücherei Künzelsau sind im Online-Katalog „Web-OPAC“ unter web-opac.kivbf.de einzusehen. Ausgewählte Medien können per E-Mail über stadtbuecherei@kuenzelsau.de oder telefonisch unter 07940 9811611 mit Angabe des Medientitels und des Autors bzw. Herausgebers vorbestellt werden. Die Stadtbücherei meldet sich anschließend, um einen Abholtermin abzustimmen. Es können maximal 10 Medien ausgeliehen werden.
Abholtermine sind nach Absprache zu folgenden Zeiten möglich: Dienstag 9 bis 11 Uhr, Mittwoch 16 bis 18 Uhr, Freitag 12 bis 14 Uhr und Samstag 10 bis 12 Uhr. Um Ansammlungen zu vermeiden, ist eine Abholung erst nach einer Terminvereinbarung möglich. Die Abholung findet am unteren Eingang der Stadtbücherei am Ganerben-Platz statt. Eine Rückgabe von bereits ausgeliehenen Medien ist gewünscht und über den Rückgabekasten oder bei der Abholung von neu ausgeliehenen Medien möglich.

Onleihe

Seit Ende 2020 ist die Stadtbücherei Künzelsau Mitglied im Verbund der Onleihe Heilbronn-Franken und bietet den Nutzerinnen und Nutzern mit Bibliotheksausweis die Onleihe einiger digitalen Medienarten an. Somit können rund um die Uhr digitale Medien wie eBooks, eAudios, eMagazine, ePaper, eLearning und eVideos kostenlos ausgeliehen und durchstöbert werden. Über die Onleihe können die Medien über das Internet durch registrierte Bibliotheksnutzerinnen und Bibliotheksnutzer mit einer festgelegten Leihfrist ausgeliehen und genutzt werden. Unter http://www.kuenzelsau.de/stadtbuecherei oder direkt über http://www.onleihe.de/heilbronn kann die Seite mit dem digitalen Bestand der Onleihe Heilbronn Franken aufgerufen werden.

So funktioniert die Onleihe:

Für die Onleihe werden im ersten Schritt ein gültiger Büchereiausweis der Stadtbücherei Künzelsau und ein Internetzugang benötigt. Die Onleihe kann über die App „Onleihe“ (für die Nutzung auf Mobilgeräten mit iOs oder Android), über einen eReader (Tolino und Pocketbook) oder direkt über die Website http://www.onleihe.de/heilbronn genutzt werden. Bei der Nutzung der Onleihe über die Website wird die Seite http://www.onleihe.de/heilbronn aufgerufen, unter dem Button „Mein Konto“ die Stadtbücherei Künzelsau ausgewählt und die Anmeldung vorgenommen. Die Benutzernummer ist die achtstellige Nummer des Büchereiausweises und als Passwort ist das Geburtsdatum einzugeben (TT.MM.JJJJ).  Auf der Startseite kann nach den gewünschten digitalen Medien gesucht werden. Die digitalen Medien können auf das Mobilgerät, auf den eReader oder auf den Computer heruntergeladen werden. Innerhalb der Leihfrist können die digitalen Medien auch mehrfach genutzt werden. Nach Ablauf der Leihfrist wird das Medium auf dem Gerät unbrauchbar. Medien können auch manuell vor der Leihfrist zurückgegeben werden. Unter https://hilfe.onleihe.de sind weitere Informationen über die Onleihe und Antworten auf Fragen rund um das Angebot zu finden.

Ihr Ansprechpartner

Frau Eike Schroth

Leitung Stadtbücherei

Hauptstraße 41
74653 Künzelsau
Telefon 07940 9811611
Gebäude: Stadtbücherei