Blick auf das neue Rathaus in Künzelsau.

Attraktives Einkaufen und Wohnen stärkt Künzelsaus Innenstadt

Spatenstich zum Neubau auf dem Quartier An der Stadtmauer in Künzelsau

Straßenkreuzung in Künzelsau.
Das Quartier An der Stadtmauer liegt mitten in der Künzelsauer Innenstadt. Foto Stadtverwaltung Künzelsau.

Auf dem Quartier An der Stadtmauer tut sich was: Am Dienstag, 10. November 2020 findet der offizielle Spatenstich zum Bauvorhaben der ACTIV-GROUP aus Schemmerhofen statt.

Auf dem Grundstück mitten in der Künzelsauer Innenstadt baut das oberschwäbische Traditionsunternehmen ein Wohn- und Geschäftsgebäude. Einziehen werden dort ein großer Drogeriemarkt und ein großes Unternehmen aus der Gesundheitsbranche. Außerdem entstehen in den Obergeschossen 20 Eigentumswohnungen, deren Vermarktung in Kürze beginnen wird. „Mit der Firma Glöckle SF Bau haben wir ein Generalunternehmen gefunden, das vom ersten Spatenstich bis zur Bezugsfertigkeit alle Bauarbeiten übernommen hat“, so der verantwortliche Projektentwickler der ACTIV-GROUP, Christian Neudeck. „Das garantiert uns nun eine zügige Bauabwicklung. Unsere Mieter möchten im Frühjahr 2022 eröffnen.“

Die Stadtverwaltung Künzelsau hat im Sommer die Versorgungsleitungen zum Baugrundstück verlegt. Deshalb war die Konsul-Uebele-Straße zeitweise gesperrt. „Dass nun gebaut wird, freut nicht nur den Gemeinderat und mich persönlich“, so Bürgermeister Stefan Neumann. „Auch die Bevölkerung wartet darauf, dass dort, wo das Gebäude des ehemaligen Peka-Kaufhauses 2015 abgebrochen wurde, nun bald ein attraktives Einkaufen und Wohnen möglich sein wird. Mit dem Drogeriemarkt zieht ein Frequenzbringer ein, der die Künzelsauer Innenstadt als Einzelhandelsstandort stärkt.“

Eckdaten zum Bauvorhaben:
  • Baubeginn: November 2020
  • Geplante Fertigstellung: Frühjahr 2022
  • Kalkulierte Baukosten: Ca. 15 Millionen Euro
  • Planer: Plan 7 Architekten Beckmann Pechloff Partnerschaft mbB, Ludwigstraße 57, 70176 Stuttgart
  • Bauherr: ACTIV-GROUP, ACTIV-IMMOBILIEN GmbH & Co. KG, Ferdinand-Dünkel-Straße 5, 88433 Schemmerhofen
  • Generalunternehmer: Bauunternehmung Glöckle SF-Bau GmbH, Wirsingstraße 15, 97424 Schweinfurt
  • Größe Baugrundstück: 3.325 Quadratmeter
  • Gesamte Nutzfläche: Ca. 7.800 Quadratmeter
  • Künftige Mieter/Eigentümer: Unter anderen Drogeriemarkt Müller

Zur ACTIV-GROUP

Die ACTIV-Group ist die größte Tochter der Unternehmensgruppe Dünkel Holding, die in Schemmerhofen (Kreis Biberach, Baden-Württemberg) ihren Sitz hat und deren Ursprung auf das Jahr 1933 zurückgeht.
Die Gruppe ist spezialisiert auf die Projektentwicklung von Fach- und Handelsimmobilien sowie Gewerbegebieten. Zum Portfolio zählen auch Spezialimmobilien wie beispielsweise moderne Erlebnisgastronomie mit Hotellerie, interaktive Museen oder Wellness- und Fitness-Zentren. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die hochwertige Sanierung und Revitalisierung von denkmalgeschützten Gebäuden. „Gemeinsam mit Städten und Gemeinden entwickeln wir nachhaltige, standortorientierte Konzepte mit einem hohen Anspruch an die Wohn- und Lebensqualität.“