Neues Rathaus. Foto Olivier Schniepp.

KÜNightLive am 11. März 2020 im Rathaus Künzelsau

Premiere im Rathausfoyer: „Die 3 von der Tankstelle“

"Die 3 von der Tankstelle". Foto Dirk König.
"Die 3 von der Tankstelle". Foto Dirk König.

„Die 3 von der Tankstelle“ treten zum ersten Mal im Rathaus-Foyer im Künzelsauer Rathaus auf. Am Mittwoch, 11. März 2020 ab 19 Uhr gibt die Hohenloher Band dort ihr Premieren-Konzert.

Die drei von der Tankstelle, die eigentlich fünf Musiker sind, covern bekannte Rock-Titel aus den 60-, 70-, 80- und 90-ziger Jahren. Als Band angefangen haben 1985 tatsächlich nur drei Musiker, 1987 sind zwei weitere dazu gekommen. Aktuell stehen folgende Bandmitglieder auf der Bühne: Frank Lederer, Klaus Köhler, Armin Schmidt, Ralf Ladda und Harry Kaminski.
 
Sie rocken im Rathaus-Foyer auf Augenhöhe mit den Zuhörern. Auf der kleinen Bühne vor dem Bürgerbüro sind sie hautnah zu erleben. Benjamin Frank von der Weinschmiede aus Criesbach bewirtet die Gäste.
 
Gruppenrabatt ab fünf Personen
 
Konzertkarten für den März-Termin gibt es für acht Euro im Bürgerbüro im Rathaus, Stuttgarter Straße 7, telefonisch zur Reservierung bei der Stadtverwaltung Künzelsau, Renate Kilb, Telefon 07940 129-121, E-Mail renate.kilb@kuenzelsau.de. Karten an der Abendkasse kosten zehn Euro. Gruppen ab fünf Personen zahlen nur sechs Euro pro Person. Einlass ist um 18 Uhr. Konzertbeginn ist um 19 Uhr.
 
KÜNightLive 2020
 
Im Künzelsauer Rathaus Foyer findet in der Regel an jedem ersten Mittwoch im Monat ein Live-Konzert statt. Eine Ausnahme ist der März-Termin am zweiten Mittwoch im Monat:
11.03.2020 Die 3 von der Tankstelle
01.04.2020 Lazy Monkeys
06.05.2020 Gravity
03.06.2020 Little Miss Martin
02.09.2020 Shadows revenge
07.10.2020 The Uniques
04.11.2020 TETs
 
Nähere Informationen zu den einzelnen KÜNightLive-Veranstaltungen gibt es auf der Facebook-Seite „Künzelsau-meine Stadt“ und auf der städtischen Homepage.