Blick auf das neue Rathaus in Künzelsau.

Corona-Schnelltests in Künzelsau ab sofort jeden Vormittag möglich

Öffnungszeiten des Schnelltestzentrums in der Stadthalle Künzelsau erweitert / Vor dem Friseur schnell zum Test

Helfer im Testzentrum verarbeitet einen Abstrich.
Einfach, schnell und sicher kann man im Künzelsauer Testzentrum einen kostenlosen Corona-Schnelltest machen lassen. Foto Stadtverwaltung Künzelsau.

Vor dem Friseur oder dem Besuch bei Angehörigen schnell zum Test? Das geht mit den erweiterten Öffnungszeiten des Corona-Schnelltestzentrums in der Stadthalle in Künzelsau jetzt noch besser. Ab Montag, 3. Mai 2021 sind die kostenfreien Tests buchbar von Montag bis Samstag, jeden Vormittag von 9 bis 12 Uhr sowie Montag, Mittwoch und Freitag weiterhin von 18 bis 21 Uhr. Die Tests werden von den Teams der Hohenlohe-Apotheke, der Apotheke MediKÜN in Kooperation mit den Ortsvereinen Künzelsau und Kupferzell des Deutschen Roten Kreuz abgenommen. Die Parkplätze bei der Stadthalle stehen Testzentrum-Besuchern kostenfrei zur Verfügung. Es muss kein Parkticket gelöst werden.

Anmeldungen zum kostenfreien Corona-Schnelltest sind online möglich über das Buchungsportal: www.apo-schnelltest.de/testcenter-kuenzelsau . Wer keinen Internetzugang hat, kann sich bei der Stadtverwaltung Künzelsau telefonisch anmelden: Montag bis Freitag von 8.30 bis 18.30 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr, Telefon 07940 129-0.