Eine Frau schiebt einen älteren Mann im Rollstuhl.
StartKampagnenEhrenamtsbörse

Ehrenamtsbörse

Auf diesen Seiten finden Sie allerlei Wissenswertes zum Thema „Ehrenamt“ in Künzelsau. Zahlreiche Angebote und Aktivitäten finden nur dank der Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer statt. Dies ist eine wichtige Säule für das Zusammenleben. In der Ehrenamtsbörse finden Sie aktuelle Angebote für ehrenamtliche Tätigkeiten. Über „Angebot/ Gesuch eintragen“ können Sie selbst einen Eintrag einstellen.

Angebot/Gesuch eintragen

Asylkreis Künzelsau

Zuordnung
Angebot/Gesuch
Ich/Wir suche/n ehrenamtliche Helfer
Kategorien
Kategorien
  • Flüchtlingsarbeit
Beschreibung
Beschreibung

Wir sind eine Gruppe von Ehrenamtlichen, die sich in enger Zusammenarbeit mit den Hauptamtlichen in der Flüchtlingshilfe engagieren. Die Ehrenamtlichen betreuen einzelne Geflüchtete oder Familien, unterstützen die Deutschkenntnisse durch Gespräche mit Geflüchteten oder helfen den Kindern von Geflüchteten bei den Hausaufgaben. Der Austausch unter den Helferinnen und Helfern erfolgt in unserem regelmäßigen Plenum. Für diese variantenreiche Flüchtlingshilfe suchen wir immer wieder engagierte Menschen.

Voraussetzungen

ein offenes Herz für geflüchtete Menschen

Zeitaufwand

den Zeitaufwand bestimmt jede/jeder Ehrenamtliche selbst

Aufwandsentschädigung

Als selbstorganisierte Gruppe können wir keine Aufwandsentschädigung bezahlen. Es handelt sich bei uns um reines Ehrenamt im ursprünglichen Sinn.

Für den Inhalt dieser Seite ist der Eintragende verantwortlich.
Mehr dazu in den Nutzungsbedingungen.

Ihr Ansprechpartner

Frau Rafaela van Dorp

Stellvertretende Leitung Amt für nachhaltige Entwicklung und Bürgerbeteiligung

Stuttgarter Straße 7
74653 Künzelsau
Telefon 07940 129 102
Gebäude Rathaus Künzelsau
Raum 201

Mit freundlicher Unterstützung von

Zur Seite Berner Group

Flyer Ehrenamtsbörse (1,2 MB)