Kinderhaus Künzelsau. Foto Olivier Schniepp.
StartBildung und BetreuungTagesbetreuung

Tagesbetreuung

Ferienkindergarten

Die Einrichtungen haben 25 feste Schließtage. Die längste Zeitstrecke sind drei Wochen in den Sommerferien. Für berufstätige Eltern wird ein Ferienkindergarten für Kindergartenkinder sowie auch für Vorschulkinder bis zum Schulstart angeboten. Die Anmeldung erfolgt über das Elternportal Little Bird.

Sommerferienprogramm

Die Stadtverwaltung Künzelsau stellt zusammen mit vielen weiteren engagierten Veranstaltern ein Programm für die Sommerferien zusammen. Die meisten Angebote sind kostenlos und richten sich an Kinder und Jugendliche zwischen vier und siebzehn Jahren. Viele spannende Abenteuer, sportliche Aktivitäten, jede Menge Spaß und vieles mehr sorgen in den Ferien für Abwechslung.

Sommerschule

Die Sommerschule ist ein Bildungs- und Betreuungsangebot der Stadt Künzelsau. In den Sommerferien erhalten Schüler der Grundschulen die Chance ihre schulischen und sozialen Kompetenzen bestmöglich weiterzuentwickeln. Neben Spaß und Betreuung bietet die Sommerschule auch die Möglichkeit Lernstoff, anders als im Schulalltag, zu erschließen. Praktisches Alltagswissen wird erworben und Gemeinschaft mit anderen Kindern erlebt.

Ihr Ansprechpartner

Frau Marion Hannig-Dümmler

Stellvertretende Leitung Hauptamt

Stuttgarter Straße 7
Telefon 07940 129-119
Fax 07940 129-113
Gebäude: Rathaus Künzelsau
Raum: 205
Frau Julia Knobel

Stellvertretende Leitung Hauptamt

Stuttgarter Straße 7
Telefon 07940 129-114
Fax 07940 129-113
Gebäude: Rathaus Künzelsau
Raum: 207